IPZV – Pferdeführerschein Umgang

Du wolltest schon immer mehr über Haltung, Fütterung und Krankheiten von Pferden wissen? In diesem Lehrgang lernst du alle Grundlagen für einen sicheren und entspannten Umgang mit dem Pferd: Haltung, Pflege, Fütterung, Krankheiten, Tierschutz, Umgang mit Islandpferden, Bodenarbeit und das Verladen von Pferden.

Der Lehrgang eignet sich für alle, die Alltagssituationen souverän meistern möchten und sich einen verbesserten Umgang mit dem Pferd wünschen.
Der Pferdeführerschein ist für all diejenigen empfehlenswert die mit Pferden umgehen.

Der Lehrgang bietet ein sehr intensives und interessantes Tagesprogramm.
Der IPZV -Pferdeführerschein Umgang (ehemals Basispass) ist die Voraussetzung für alle weiteren IPZV – Reitabzeichen und IPZV – Freizeitreitabzeichen. Der IPZV-Pferdeführerschein wird ebenfalls bei der FN anerkannt.

Voraussetzung:
Für Kinder ab 12 Jahren, Jugendlichen und Erwachsene.
(Der Bewerber muss im laufenden Kalenderjahr mindestens 12 Jahre alt werden)

Der Lehrgang kann mit oder ohne Prüfung belegt werden.
Dies bitte bei der Anmeldung angeben.

Termin:
Mo. 09.08.2021 – Fr. 13.08.2021
ohne Übernachtung

Ablauf:
Mo. – Fr. von 09:00 Uhr – 17:00 Uhr, freitags Prüfung!
der genaue Ablauf wird rechtzeitig vor Kursbeginn noch bekannt gegeben.

Kosten:
250,00 € mit eigenem Pferd, zzgl. Prüfungsgebühr
275,00 € mit Schulpferd, zzgl. Prüfungsgebühr
Fremd Pferde: + Paddock Eigenbau pro Tag 10,00 € / Box pro Tag 15,00 €
Verpflegung ist inkl.
Möchte man an der Prüfung nicht teilnehmen, fallen natürlich auch keine
Prüfungsgebühren an.

Lehrgangsleitung:
Corina Häfner / IPZV Trainer C / API-Lehrgangsleiter

Hier geht`s zum Anmeldeformular (PDF).